Aachen, 03.08.2016

UNSER neustes Projekt:                                             "HOCKEY IN Maranhão"

 

Die Fundação Pavel konnte durch die Unterstützung des Kindermissionswerks „die Sternsinger“ den Deutschen Hockey Bund e.V (DHB) als neuen Partner für unser Projekt in Brasilien gewinnen.

 

Der DHB arbeitet seit Anfang 2015 erfolgreich mit dem Kindermissionswerk „die Sternsinger“ zusammen und unterstützt anlässlich der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro soziale Projekte in Brasilien.

 

 


Die deutschen Hockey Trainer Herr Oliver Kurtz und Herr Frank Schlageter leiten den Aufbau des Projektes "Hockey in Maranhão" vor Ort. Sie werden mehrfach einige Wochen in Brasilien verbringen um vor Ort auch unseren Kindern und Jugendlichen den Hockeysport näher zu bringen. Sie übernehmen ebenfalls die Ausbildung der zukünftigen Hockey Trainer in Brasilien. Um das Projekt überhaupt zu realisieren stellte der DHB bereits Sachspenden wie Hockey-Ausrüstung und Filmmaterial für die Schulungen der Trainer zur Verfügung. 

 

Zurzeit besuchen Herr Oliver Kurtz und Herr Frank Schlageter unser Projekt. Sie trainieren unsere Kinder und Jugendliche, des Weiteren bilden sie zwei Trainer aus. Vor Ort werden die Herren von Iva Engels unterstützt. Das Projekt soll noch mehr Kinder und Jugendliche aus sozial schwachen Familien die Chance geben an einem geregelten Alltag in der Fundação teilzunehmen. Es soll aber nicht nur als Freizeitbeschäftigung dienen, sondern auch das Gemeinschaftsgefühl in der Fundação sowie das Verantwortungsbewusstsein der Hockeyspieler stärken. Die Kinder und Jugendlichen in unserem Therapeutischen Zentrum profitieren ebenfalls vom Hockey spielen, durch die sportliche Betätigung mit Schläger und Ball werden die koordinativen Fähigkeiten sehr stark gefördert.

 

Wie Sie auf den Bildern sehen können haben alle Beteiligten großen Spaß an der „neuen“ Sportart. Unsere Betreuer Herr Jose Diego Nogueira dos Santos und Frau Rosane Paula Lima werden zur Zeit intensiv geschult und übernehmen dann die Leitung des Hockey Kurses. Sie erhalten in der Zeit in der kein deutscher Trainer vor Ort ist Unterstützung durch Lehrmaterial und Schulungsfilme. So ist die Nachhaltigkeit des neuen Sportprogrammes gesichert.

Wir sind dem Deutschen Hockey Bund e.V. sehr dankbar für die Möglichkeit an diesem Projekt teilzunehmen und so unseren Kindern und Jugendlichen, in einer der ärmsten Regionen von Brasilien, weitere Unterstützung zukommen zulassen.

 

Auf der Internetseite des Deutschen Hockey Bundes e.V. werden Sie immer auf dem Laufenden gehalten wie das Projekt "Hockey in Maranhao" vor Ort voranschreitet www.dha-online.de

 

Über den Link www.sternsinger.de/helfen/hockey-brasilien ist eine unmittelbare Spende zur Unterstützung der Hockey Teams möglich. 

Düsseldorf, 07.03.2015

Spendenaktion anlässlich des 75. Geburtstages von Gudrun Pavel

Am 07.03.2015 wurde anlässlich des 75. Geburtstags der Initiatorin Gudrun Pavel eine große Spendengala für die Fundação Pavel im Apollo Varieté in Düsseldorf veranstaltet. Es wurden Freunde der Familie und langjährige Unterstützer der Fundação eingeladen. Für die Gäste gab es am Abend eine Show mit Artisten des Varietés und Brasilianischen Capoeira Tänzern mit typisch brasilianischer Musik. Das ganze wurde durch die Moderation von Herr Dr. Eckart von Hirschhausen perfekt.

 

Zur größten Überraschung des Abends zählte eine vermeintliche Liveschaltung nach Brasilien. Frau Pavel hatte so die Chance mit Ihrer Patentochter Graziela (17 Jahre) und Francisca (45 Jahre), die die erste Nähmaschine für zu Hause erhalten hat, zu sprechen. Nach der Livekonferenz erschienen beide auf der Bühne und überreichten ein Geschenk der Fundação. Iva Engels hat beide Mädchen auf Ihrer Reise von Brasilien nach Deutschland begleitet.